Reisen

Mailand an einem Tag: die beste Route

Pin
Send
Share
Send


Dies Milan Guide an einem Tag Es ist für Reisende gedacht, die nichts Wichtiges in der Modestadt verpassen wollen, sondern nur einen Tag Zeit haben.
Mailand, die Hauptstadt der wunderschönen Region Lombardei, ist die perfekte Kombination aus großartigem historisch-kulturellem Erbe mit neuen Trends und Modernität. Sie ist nicht nur einzigartig, sondern auch eine perfekte Stadt, um zu Fuß zu reisen Die Sehenswürdigkeiten konzentrieren sich auf das historische Zentrum.
Basierend auf den Erfahrungen unserer Reise nach Mailand und Bergamo in 4 Tagen haben wir diesen praktischen Leitfaden zusammengestellt, um das Beste daraus zu machen Mailand an einem Tag. Wir fangen an!

Wie man vom Flughafen ins Zentrum von Mailand kommt

Obwohl Mailand 3 Flughäfen in der Nähe der Stadt hat, sind die beiden am häufigsten genutzten Flughäfen Malpensa und Bergamo oder Orio al Serio, beide etwa 50 Kilometer vom Zentrum entfernt. Billigfluggesellschaften wie Ryanair landen am Flughafen Bergamo, während große Fluggesellschaften am internationalen Flughafen Malpensa tätig sind.
Das beste Transportmittel, um von diesen beiden Flughäfen ins Zentrum von Mailand zu gelangen, sind:

  • Zug: Vom Terminal 1 bringt Sie der Malpensa Express in einer halben Stunde zum Preis von 13 Euro zur Piazza Cadorna in der Nähe des Schlosses Sforzesco.
    Dieser Zug, der eine Frequenz von 30 Minuten hat und zum gleichen Preis auch in 50 Minuten am Hauptbahnhof ankommt. Diese beiden Haltestellen sind sehr gut mit der U-Bahn mit dem Rest der Stadt verbunden.
  • Bus: Vom T1 und T2 des Flughafens Malpensa, die mit einem kostenlosen Bus verbunden sind, fahren die Busse der Unternehmen Malpensa Shuttle und Autostradale im Halbstundentakt zum Mailänder Hauptbahnhof. Die Fahrzeit beträgt ca. 50 Minuten und der Preis liegt bei ca. 10 Euro. Beachten Sie, dass es auch eine Nachtbusverbindung gibt.
    Vom Flughafen von Bergamo fahren die Shuttlebusse Terravision und Orio, die Sie für 5 Euro in einer Stunde zum Mailänder Hauptbahnhof bringen.
  • Taxi: Der Preis für ein Taxi von den beiden Flughäfen in die Innenstadt kann bis zu 100 Euro betragen.
  • Privater Transport: Mit einem etwas günstigeren Preis als das Taxi ist es die bequemste Alternative, da ein Fahrer am Flughafen mit einem Schild mit Ihrem Namen auf Sie wartet, das Sie direkt zum Hotel in Mailand bringt. Sie können es hier buchen.

Weitere Informationen zum Transfer finden Sie in diesem Post, wie Sie vom Mailänder Flughafen ins Zentrum gelangen.



Unterkunft in Mailand

Unser empfohlenes Hotel, um eine Route durch zu machen Mailand an einem Tag Das Andreola Central Hotel liegt 200 Meter vom Mailänder Hauptbahnhof entfernt. Das Hotel ist dank der U-Bahn gut mit dem Flughafen und dem Stadtzentrum verbunden. Neben der Lage bietet es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ein gutes Restaurant, ein hochwertiges Frühstücksbuffet, komfortable Zimmer im klassischen Stil und aufmerksames Personal.

Tipps zum Sparen in Mailand

Die folgenden Tipps helfen Ihnen beim Sparen in Mailand:

  • Eine gute Möglichkeit, die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der wichtigsten Orte der Stadt kennenzulernen, ist die Buchung dieser kostenlosen Tour durch Mailand. Kostenlos! Mit Führer auf Spanisch, eine der besten kostenlosen Touren in Mailand.
  • Mit der Milanocard-Karte erhalten Sie für 6,5 Euro 48 Stunden lang kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel. Außerdem erhalten Sie Ermäßigungen an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie in Restaurants, Geschäften, beim Fahrradverleih oder bei geführten Touren.
  • Um Zeit zu sparen, können Sie den eintägigen Touristenbus buchen, der an allen Touristenorten der Stadt hält und aufgezeichnete Kommentare auf Spanisch bietet.
  • Sie können ermäßigte Tickets für das Teatro de la Scala finden, wenn Sie am selben Tag der Show gehen.
  • Wenn Sie beim Abheben von Geld an Geldautomaten keine Provisionen zahlen möchten und immer über den aktuellen Umtausch verfügen, empfehlen wir die Verwendung der N26-Karte zum Bezahlen und der BNEXT-Karte, um an unsere beiden Geldautomaten zu gelangen Lieblingskarten für die Reise.
    Weitere Informationen finden Sie in der Post der besten Karten für Reisen ohne Provisionen.

Weitere Empfehlungen finden Sie in diesem Beitrag mit Tipps für die Reise nach Mailand.

Milan Guide an einem Tag

Die Mailänder Route an einem Tag Es beginnt früh auf der Piazza del Duomo, dem Hauptplatz von Mailand, anzukommen. Dieser Platz befindet sich im historischen Zentrum und ist von einigen der wichtigsten Gebäude der Stadt wie der Kathedrale, der Galerie Víctor Manuel II und dem Königspalast umgeben.
Der Dom oder die Kathedrale, die um 8 Uhr morgens öffnet, ist eine der schönsten Kirchen der Welt und eine der schönsten Orte in Mailand zu besuchen Das Wesentliche, das die Fassade aus rosafarbenem weißem Marmor hervorhebt, wird Sie sicher sprachlos machen.

Karte der Route von Mailand an einem Tag

** Alle Fotos ohne Wasserzeichen wurden von Shutterstock zur Verfügung gestellt.

Video: Der perfekte Roadtrip durch Italien - 4k (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send