Was ist zu sehen und zu tun in Paros - Street Travellers - Reisen - 2020
Reisen

Was in Paros zu sehen und zu tun

In diesem Beitrag über das, was in Paros zu sehen ist, möchten wir, wie wir es mit dem gemacht haben, was in Mykonos zu sehen ist und was in Naxos zu sehen ist, eine Zusammenstellung und eine Zusammenfassung der Aspekte machen, die unserer Meinung nach wichtiger sind und in denen berücksichtigt werden sollte Die Zeit, eine Reise nach Paros zu organisieren, eine der besten griechischen Inseln, die wir zugeben müssen, hat uns bei dieser Reise nach Griechenland in 32 Tagen das Herz gestohlen.
Wie es auf den vorherigen Inseln der Fall war, nachdem wir 4 volle Tage plus der Tage des Transfers und unter Berücksichtigung unserer Umstände verbracht hatten, müssen wir von Zeit zu Zeit anhalten, um zu arbeiten und mehrere Stunden am Tag zu verbringen, um das zu warten Blog, wir glauben, dass es viel interessanter und praktischer ist, eine Zusammenfassung aller Daten zu erstellen, die wir als wichtig und notwendig erachten, um die Orte zu organisieren, die in Paros zu sehen und zu genießen sind Bis zum Maximum eines der Orte, die in Griechenland unbedingt zu sehen sind.


Fähre nach Paros

Wie bereits erwähnt, ist die beste Option nach unserer Erfahrung in diesem Griechenland kostenlos, die bequemste und empfehlenswerteste Option, um von Naxos nach Paros zu fahren, zweifellos die Fähre über die griechischen Inseln.
Weitere Informationen zu diesem Transfer finden Sie in dem Beitrag, den wir über die Fähre von Naxos nach Paros verfasst haben.

Wenn Sie mit der Fähre nach Paros fahren, erreichen Sie den Hafen von Parikia, der sich in derselben Hauptstadt befindet. Wenn Sie also keinen Mietwagen in Paros haben, können Sie diesen direkt in der Stadt abwickeln, da es mehrere Unternehmen gibt.

Beste Reisezeit für Paros

Wie auf den übrigen griechischen Inseln, die wir auf dieser Reise besucht haben, sind nach unserer Erfahrung die Monate Frühling und Herbst die beste Reisezeit, obwohl wir verstehen, dass die Monate Juni, Juli und August seitdem ebenfalls eine gute Zeit sind Paros ist normalerweise nicht so touristisch wie das benachbarte Mykonos oder Santorini.
In Anbetracht dessen ist es interessant, wenn Sie im Sommer kommen, früh zu buchen, sowohl die Unterkunft in Paros als auch den Mietwagen und sogar die Fähre, da in diesen Monaten die Verfügbarkeit in der Regel eingeschränkter ist.

Höhle von Antiparos

Psaraliki II

Dieser Strand befindet sich in der Nähe von Antiparos und ist einer der bekanntesten der Insel. Hier müssen Sie den letzten Abschnitt der Zufahrt über eine unbefestigte Straße zurücklegen, von der aus Sie zum Strand selbst gelangen.
Sie haben Liegen und Sonnenschirme, einige Restaurants und obwohl es ruhig und familiär ist, gibt es direkt daneben eine Art Stausee mit stehendem Wasser mit einem sehr unangenehmen Geruch, was zumindest der Fall ist Zum Zeitpunkt unseres Besuchs ist dies eine unerwünschte Option.