Der beste Wüstenausflug von Marrakesch - Straßenreisende - Reisen - 2020
Reisen

Der beste Wüstenausflug ab Marrakesch

Eins Wüstenausflug von Marrakesch Es ist eine der besten Erfahrungen, die Sie in der berühmtesten und meistbesuchten Stadt Marokkos machen können und eine der besten Touren des Landes.

Nachdem Sie ein paar Tage lang alle Sehenswürdigkeiten der alten und rätselhaften Medina erkundet haben, empfehlen wir Ihnen, mit 1 bis 3 zusätzlichen Tagen in die marokkanische Sahara zu fahren, die sich südöstlich der Stadt befindet. Dort können Sie die Wüste in einem 4 × 4 erkunden, die Dünen besteigen, einen fantastischen Sonnenuntergang und einen Sonnenaufgang über der Wüste sehen und vor allem eine Nacht in einem echten Berber-Haima verbringen und einen Himmel voller Sterne genießen.
Wenn Sie dieses einzigartige Erlebnis genießen möchten, können Sie von Marrakesch aus verschiedene Gebiete der Sahara erkunden: Merzouga, Zagora und Erg Chigaga.

Ausgehend von der Zeit, in der wir nach Marrakesch gereist sind, haben wir in der letzten Ausgabe dieses Leitfadens aus Marrakesch in 3 Tagen diesen Leitfaden erstellt, um das durchzuführen bester Wüstenausflug ab Marrakesch Abhängig von dem Bereich, den Sie wählen. Wir fangen an!

Merzouga Wüstentour

In der Sahara gibt es zwei Ergs: Erg Chigaga und Erg Chebbi, die die sandigsten und interessantesten Gebiete sind, die es zu besuchen gilt, da sich aufgrund der Windstärke große Dünen bilden.
Am beliebtesten ist Erg Chebbi, das sich in der Nähe der Stadt Merzoga befindet und über eine hervorragende Infrastruktur verfügt, die es zu einem der besten Orte in Marokko macht, um einen Wüstenausflug zu unternehmen.
Denken Sie vor Beginn des Besuchs daran, dass die Sahara die größte warme Wüste der Welt ist. Es ist daher nicht ratsam, zwischen Juli und September zu fahren, wenn die Hitze ihre maximalen Quoten erreicht. Unabhängig davon, ob Sie zu dieser Zeit oder in einer anderen Zeit unterwegs sind, ist es ratsam, bequeme und leichte Baumwollkleidung zu tragen, eine Berbermütze oder einen Berberschal zu tragen, Flaschen mit gefrorenem Wasser zu kaufen, Sonnencreme und eine dünne Jacke für die Nacht zu tragen. da es zu bestimmten Jahreszeiten in der Regel erfrischt.
Es sollte auch berücksichtigt werden, dass Kameras und elektronische Geräte gut mit einer Tasche geschützt werden, um zu verhindern, dass sie in den Sand gelangen und diesen beschädigen.

Um die Wüste Merzouga von Marrakesch aus zu erreichen, können Sie ein Auto mieten, einen Bus nehmen oder eine Führung auf Spanisch buchen. In allen drei Fällen müssen drei Tage zur Verfügung stehen, wenn dieser Bereich der Wüste mehr als 9 Stunden entfernt ist.
Der Bus ist die billigste und langsamste Option für Fahren Sie von Marrakesch nach MerzougaDarüber hinaus müssen Sie bei Ihrer Ankunft den Wüstenausflug mit einer örtlichen Agentur aushandeln.
Das gleiche passiert, wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen, mit dem Vorteil, dass Sie während der Fahrt an Orten wie der Kasbah Ait Ben Haddou anhalten können, einem der beeindruckendsten Orte in Marokko.

Darüber hinaus haben Sie eine weitere bequemere Möglichkeit, mit der Sie die typischen Schnäppchen und die Unsicherheit vermeiden, ob es sich wirklich um eine verantwortungsbewusste Agentur handelt, die eine dieser Führungen in spanischer Sprache ab Marrakesch bucht und zu den am besten bewerteten von Reisenden zählt Sie besuchen diese Wüste:

Alle diese Ausflüge beinhalten neben dem Reiseführer in Spanisch die Abholung vom Hotel, den 4 × 4-Ausflug, die Option eines gemeinsamen oder privaten Badezimmers (gegen Aufpreis), Duschen, Abendessen und Frühstück im Jaima.


Zagora Wüstenausflug

Eine nähere Option, um das zu machen Wüstenausflug von Marrakesch Es ist Zagora, die an zwei Tagen in der Nacht in einem Jaima mitten in der Wüste besucht werden kann und steinig ist, daher sind die Dünen nicht so spektakulär wie Merzouga.
Die Fahrzeit in die 360 ​​Kilometer entfernte Wüste beträgt mit dem Auto etwa 7 Stunden und mit dem Bus zwei Stunden mehr.

Zwischen diesen beiden Optionen entscheiden wir uns, ein Auto zu mieten und einen Teil der Kasbahs-Route zu machen, obwohl Sie, wie in Merzouga, bei Ihrer Ankunft in Zagora den Preis für den Wüstenausflug mit einer örtlichen Agentur aushandeln und feilschen müssen.

Eine weitere bequemere Möglichkeit ist die Buchung dieses zweitägigen Ausflugs in die Zagora-Wüste, der die Abholung vom Hotel, den Transport, einen 4 × 4-Ausflug und einen Reiseführer in Spanisch umfasst.

Zagora-Wüste

Erg Chigaga Wüstenausflug

Andere Wüstenausflug von Marrakesch zunehmend in Mode gekommen ist Erg Chigaga, ein Wüstengebiet etwa drei Stunden südlich von Zagora, das vom Tourismus weniger genutzt wird und in dem man noch höhere Dünen als in Merzouga sehen kann.
Der Zugang zu Erg Chigaga ist komplizierter als die beiden anderen Gebiete der Sahara, da er mehr als 30 Kilometer vom ersten bewohnten Punkt, Mhamid, entfernt ist. In diesem Fall müssen Sie mit dem Mietwagen nach Mhamid fahren und dort einen Ausflug zu mieten oder direkt in Zagora zu buchen.
Denken Sie daran, dass ein Teil der Route zwischen Zagora und Mhamid bereits eine Wüste vom Typ Pedregreso ist und es ratsam ist, dies mit einem 4 × 4 zu tun.

Karte des Wüstenausflugs von Marrakesch

** Alle Fotos ohne Wasserzeichen wurden von Shutterstock zur Verfügung gestellt.