10 wichtige Tipps für die Anreise nach München - Street Travellers - Reisen - 2020
Reisen

10 wichtige Tipps für die Anreise nach München

Wir hinterlassen Ihnen eine Liste von Tipps für die Anreise nach München Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Organisation Ihrer Reise in eine der unglaublichsten Städte Deutschlands, die bayerische Landeshauptstadt, behilflich sein können. Dort können Sie nicht nur ein paar Tage verreisen, sondern auch einen Ausflug zum beeindruckenden Schloss Neuschwanstein, einem Märchenschloss oder ... unternehmen Der Besuch des Konzentrationslagers Dachau, ein schmerzhafter und nicht einfacher Besuch, der unserer Meinung nach unabdingbar ist, um die Geschichte zu verstehen und sich vor allem der Barbarei bewusst zu werden, die an diesem Ort stattgefunden hat.

Basierend auf unserer Reise nach Bayern, während der wir die Stadt und einige der am meisten empfohlenen Orte in Bayern getroffen haben, verlassen wir Sie, was wir glauben, sind die 10 wichtige Tipps für die Anreise nach München. Wir fangen an!

1. Was ist die beste Zeit?

Obwohl es immer gut ist, in dieses Gebiet Deutschlands zu reisen, ist es unserer Meinung nach wichtig, das Wetter dafür und die Orte, die Sie besuchen möchten, zu berücksichtigen, um zu entscheiden Was ist die beste Zeit für einen Ausflug nach München?.

  • Hochsaison (Juli und August): Diese Sommermonate eignen sich am besten für einen Besuch der Stadt, obwohl in letzter Zeit die Temperaturen normalerweise recht hoch sind und gleichzeitig die meisten Touristenorte in der Regel stark frequentiert sind.
  • Zwischensaison (von April bis Juni und September und Oktober): Für uns ist dies die beste Option, da das Wetter normalerweise mild ist und die meisten Touristenattraktionen nicht so überfüllt sind wie im Sommer.
  • Nebensaison (von November bis März): Dies ist die graueste und kälteste Zeit des Jahres, abgesehen von den regenreichsten Monaten. Abgesehen davon, dass Sie die Stadt zu Weihnachten, zu der die Weihnachtsmärkte stattfinden, genießen möchten, ist dies die am wenigsten empfohlene Zeit.

Vergessen Sie nicht, dass es dringend empfohlen wird, Flüge und Unterkünfte im Voraus zu buchen, wenn Sie in den Monaten reisen, die in der Hochsaison oder zu Weihnachten enthalten sind, um mehr Optionen und angepasste Preise zu erhalten.



2. Einreisebestimmungen

Wenn Sie Bürger der Europäischen Union oder Spanier sind, benötigen Sie nur Ihren Personalausweis oder Reisepass, um nach München zu reisen. Wenn Sie eine andere Nationalität haben, empfehlen wir Ihnen, die Website der Botschaft oder des Außenministeriums sorgfältig zu überprüfen.

Zusätzlich zu diesen Einreisedokumenten ist es sehr wichtig, über die Europäische Gesundheitskarte zu verfügen, um bei Bedarf medizinische Hilfe zu erhalten. Darüber hinaus wird dringend empfohlen, die beste Reiseversicherung für Europa abzuschließen, mit der Sie die beste medizinische Versorgung erhalten und bei Bedarf auch eine Rückführung durchführen lassen.

Wir reisen immer versichert mit Mondo, mit dem wir eine völlig ausreichende Versicherung für die Bedürfnisse haben, die wir auf der Reise haben werden. Mieten Sie Ihre Versicherung hier bei Mondo, nur um ein Street Traveller-Leser zu sein. Sie haben 5% Rabatt.

Currywurst

In München empfehlen wir Ihnen, mindestens einmal in das berühmte Hofbraühaus zu gehen, eine ganze Institution in der Stadt, die zwar sehr touristisch ist, aber gutes Essen und Bier serviert. Wir bestellten ein Gericht des Hauses, mit 3 Sorten Würstchen, ein anderes mit Bratwurst mit Sauerkraut, einem Teller Bratkartoffeln, plus einem Glas halben Liter Bier und einer Cola für 26 Euro.

10. Weitere Tipps für die Anreise nach München

Andere der Beste Tipps für Reisen nach München sie sind:

  • Obwohl die offizielle Sprache Deutsch ist, wird in den meisten Touristenorten Englisch gesprochen, so dass Sie keine Probleme haben werden.
  • Trotzdem empfehlen wir Ihnen, einige deutsche Wörter zu lernen, wie hallo, guten morgen, guten abend, gute nacht, bis später, bis bald. auf wiedersehen), ja (ja), nein (nein), danke und gern geschehen (bitte).
  • In Deutschland können Sie mit Euro bezahlen, aber wie für alle Ihre Reisen empfehlen wir Ihnen, mit der N26-Karte zu bezahlen und mit der BNEXT-Karte Geld zu verdienen. Sie verlangen keine Provision und haben immer das aktuelle Wechselgeld. Weitere Informationen zu diesen Karten finden Sie im Post der besten Karten für Reisen ohne Provision.
  • Wenn Sie eine Tour mit dem Auto unternehmen möchten, vergessen Sie nicht, dass in Deutschland auf einigen Abschnitten der Autobahnen keine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt. Trotzdem fährt er immer vorsichtig und respektiert die Beschilderung und die Regeln.
  • In Deutschland beträgt die Spannung 230 V, die Frequenz 50 Hz und die Stecker sind vom Typ F.

Wenn Sie uns bei der Vervollständigung der Liste helfen möchten Die 10 wichtigsten Tipps für die Anreise nach München, fügen Sie Ihre in den Kommentaren hinzu.