10 fantastische Orte in Frankreich - Straßenreisende - Reisen - 2020
Reisen

10 erstaunliche Orte in Frankreich zu sehen

Weil es in Frankreich eindrucksvollere Orte gibt, die nicht Paris oder sein Eiffelturm sind. Denn Frankreich ist ein erstaunliches Land mit beeindruckenden Ecken, die es zu entdecken gilt. Weil wir lügen würden, wenn wir sagen würden, dass wir nicht in Frankreich verliebt sind, hinterlassen wir Ihnen eine Auswahl von 10 erstaunliche Orte in Frankreich zu sehen

1- Mont Saint-Michel

Einer der schönsten Orte in Frankreich. Wir empfehlen Ihnen, die Nacht am selben Ort zu verbringen, ziemlich teuer oder in der Umgebung, um die ersten Sonnenstrahlen zu genießen, wenn die Touristen noch nicht angekommen sind.
Auf diese Weise können Sie auch den Sonnenuntergang über einer der schönsten Enklaven der Welt genießen.
Wenn Sie nicht mit dem Auto anreisen, können Sie einen Tagesausflug zum Mont Saint Michel mit dem Bus in spanischer Sprache buchen.

2- Der Louvre in Paris

Wenn es in Paris einen Ort neben dem Eiffelturm gibt, den Sie nicht verpassen dürfen, dann ist dies zweifellos der Louvre-Museum, eines der wichtigsten Museen der Welt.
Darin finden wir Werke, die so wundervoll und bekannt sind wie die Gioconda von Leonardo da Vinci.
Eine gute Alternative, um die langen Schlangen, die sich am Eingang bilden, zu vermeiden und nichts zu verpassen, ist die Buchung einer Führung auf Spanisch durch das Louvre-Museum.

Klippen von Étretat. 10 erstaunliche Orte in Frankreich zu sehen

Und Sie, empfehlen Sie einen anderen tollen Ort, den wir kennen sollten, wenn wir nach Frankreich reisen?

Video: Paris - Top 10 Sehenswürdigkeiten zu sehen und zu tun (Februar 2020).